Die Zukunft der Lohnabrechnung.

Wir sind ein führender digitaler Payroll-Service in Deutschland mit einzigartiger intelligenter Vergütungsoptimierung zur Ausschöpfung der vom Gesetzgeber gewollten Einkommenssteuerpotentiale sowie konkreten Benefitbausteinen zur Umsetzung.

  • der Algorithmus für die Lohnoptimierung ist einzigartig
  • großes Angebot an attraktiven Benefitprodukten
  • eine HR-Plattform, die alle vyble® Services vereint

Haben Sie Fragen? Vereinbaren Sie hier eine kostenlose Beratung.

Jetzt Vorteile mit vyble® entdecken für:

Unsere Ratgeber zu den wichtigsten Themen

Universeller Einsatz dank einfacher Kartenzahlung

Im Rahmen des vyble® Benefitservice können Arbeitgeber Ihren Arbeitnehmern eine vyble®-Mastercard zur Verfügung stellen und diese mit den durch die Sachbezugsfreigrenze gedeckten 44 Euro monatlich beladen.

„Es ist freundlich, es ist fröhlich, es ist ein Stück Zukunft.“

Frank Röntgen
Geschäftsführer Classic Conditorei Röntgen

„Wir haben Prozesse rund um die Lohn­abrech­nung automatisiert.“

Alexander Winter
Geschäftsführer arcona Management GmbH

„Endlich alles digital und das auch noch steuer- und SV-abgabenfrei.“

Jens Hakanowitz
Sportlicher Leiter Rostock Seawolves

Nutzerfreundliche HR-Plattform
Digitale Personalakte mit Reisekosten, Zeiterfassung, uvm.

Kosten- und Zeitersparnis
Mit vyble® halbieren Sie Ihre Kosten und sparen wertvolle Zeit!

Überblick und Kontrolle
Klare Auswertungen abgeglichen mit Steuerberatern und Arbeitsrechtlern

Wettbewerbsvorteil
Moderne Mitarbeiterbindung und höhere Liquidität

Alles aus einer Hand
Langfristige und nachhaltige Betreuung mit 48 h-Servicegarantie

Sachbezug

Sicherheit an erster Stelle
Höchster Datenschutz nach DSGVO und §9 des BDSG

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

Neuregelung des Sachbezugs 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Jahressteuergesetzes zum 01.01.2020 unterliegt die vyble®-Mastercard für den Einsatz des Sachbezugs neuen Regelungen. Was ändert sich? Der Einsatz der vyble®-Mastercard wird innerhalb Deutschlands weiterhin möglich sein. Dies gilt sowohl für den stationären als auch für den Online-Handel. Abbuchungen, … Weiterlesen …

Geplante Änderungen für das Jahr 2020!

Mobilität Reisetätigkeiten Kita Gesundheit Änderungen Sachbezug Sozialversicherung Mobilität 0,25 % für Elektrofahrzeuge  Elektrofahrzeuge, die nach dem 31.12.2018 angeschafft werden, können ab Januar 2020 mit 0,25 % des Bruttolistenpreises versteuert werden. Voraussetzung dafür ist, dass das Fahrzeug keine Kohlendioxidemission ausstößt und der Bruttolistenpreis. Dienstrad/E-Bike, Fahrrad Pauschalbesteuerung bei Übereignung Der … Weiterlesen …

Zeiterfassung sollte keine Zeitverschwendung sein!

vyble® statt Stechuhr Der Europäische Gerichtshof hat entschieden – die Aufzeichnung der Arbeitszeiten von Arbeitnehmern wird künftig zur Pflicht. Vor einem erhöhten Bürokratieaufwand müssen sich vyble®-Nutzer jedoch nicht fürchten.  Stechuhr, Stundenzettel, Listen? Einfacher gehts mit vyble®! Manuelles Aufzeichnen in unübersichtlichen … Weiterlesen …

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neusten Stand