Feature Updates Februar 2021

Der Februar verspricht nicht nur die Aussicht auf den nahenden Frühling, sondern auch einige hilfreiche neue Features, die unser HR-Tool neuerdings für Sie zu bieten hat. Extra für Sie integriert finden Sie unter anderem unsere neue “Tagging-Funktion” – mehr Übersichtlichkeit und verbesserte Suchfunktion gibt es sonst nirgendwo. Unser Arbeitszeitkonto wurde durch innovative Möglichkeiten, Überstunden zu verwalten ergänzt, und Urlaubstage lassen sich jetzt noch einfacher managen. Wie Sie zusätzlich dafür sorgen können, dass Ihre Mitarbeiter gesund und fit bleiben sowie viele weitere nützliche Infos erfahren Sie hier. 

Fit in den Frühling: Mit dem Jobbike

Die ersten warmen Sonnenstrahlen laden förmlich dazu ein, sich wieder sportlich zu betätigen. Wieso also nicht mit dem Arbeitsweg beginnen und dabei Steuervorteile sichern? Als Arbeitgeber können Sie Ihre Mitarbeiter mit der Möglichkeit eines Dienstrads dabei unterstützen. Über das vyble® Jobbike Programm ergeben sich attraktive Vorteile, nicht nur für Ihre Mitarbeiter. Effiziente, einfache Verwaltung trifft auf Mitarbeitermotivation und gesundheitliche Benefits. Bereit für gesündere und aktivere Arbeitswege? Kontaktieren Sie uns, um mehr über das vyble® Jobbike Programm zu erfahren.

Unsere neue „TAGtik”

Aufgepasst, unsere Tech-Schmiede hat eine tolle Funktion entwickelt, um Mitarbeiter anhand vielfältiger Eigenschaften oder individueller Stärken einfach zu identifizieren und optimal zu verwalten. Ganz zeitgemäß können Sie nun mit sogenannten „Tags” arbeiten. Die entsprechende Karte finden Sie unter dem Reiter „Unternehmen”. Dort können Sie beliebig viele „Tags” erstellen, individuelle Namen und Farben vergeben und diese dem entsprechenden Mitarbeiter zuweisen. Zugewiesene „Tags” lassen sich weiterhin direkt in der Mitarbeiterakte hinzufügen oder löschen.

Somit können Sie, z. B. im Zuge eines Schichtplans, innerhalb weniger Klicks nach entsprechenden Qualifikationen wie Sprachkenntnissen o. ä. suchen und den dazu passenden Mitarbeiter finden. Besonders hervorzuheben ist die flexible Nutzungsweise, um entweder schnell nach Merkmalen Ihrer Mitarbeiter filtern zu können, Schichtpläne zu bearbeiten, Arbeitsmittel einfach zuzuordnen und vieles mehr. Let the tagging begin!

Urlaubsanspruch nach Maß

Mehr Transparenz und Flexibilität können Sie jetzt für die zukünftige Urlaubsplanung erwarten. Dafür finden Sie nun in den digitalen Mitarbeiterakten eine erweiterte Ansicht aller Urlaubstage Ihrer Arbeitnehmer. Unter den Reitern „Stelle” und „Arbeitszeiten” gelangen Sie zur Übersicht aller Urlaubstage, gegliedert nach vertraglichem Anspruch, verbleibenden Tagen, Resturlaub etc. Sie können nun den Urlaubsanspruch individuell bearbeiten und sogar an besondere Ereignisse, wie z. B. eine Hochzeit oder Elternzeit, gezielt anpassen.

Ein Konto macht sich „bezahlt”

Das Arbeitszeitkonto bietet Ihnen immer wieder neue Möglichkeiten, die Zeiterfassung Ihrer Mitarbeiter individuell zu bearbeiten. Überstunden können jetzt je Mitarbeiter entweder ausgezahlt oder als Freizeit genommen werden. Sogar beide Möglichkeiten können gleichzeitig zugewiesen werden. Dazu wählen Sie unter dem Bereich „Arbeitszeitkonto” den jeweiligen Mitarbeiter sowie die Anzahl der Stunden, die ausgezahlt werden sollen. Der Rest bliebe dann als Freizeit für Ihren Arbeitnehmer bestehen. Am Ende müssen die Stunden inklusive des automatisch errechneten Auszahlbetrags nur noch final freigegeben werden. 

Darüber hinaus können Sie Ihr Zeitmanagement jetzt noch effektiver gestalten. In Ihrem HR-Tool können Sie von nun an unter dem Reiter „Administration” und „Rollen und Rechte” für die Zeiterfassung gezielt individuelle Zugriffsrechte für die Bereiche Arbeitszeitkonto, Lohnvorerfassung sowie Zeiteinträge detailliert vornehmen.

    Ja, ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@vyble.io widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Geschützt durch reCAPTCHA.