Feature Updates September 2020

Der Herbst ist wieder da und mit ihm kommen auch die grauen Tage zurück. Zum Glück haben wir für Sie die letzten Sommertage ordentlich genutzt und bieten Ihnen nun neue Möglichkeiten für mehr Kostenkontrolle, Automatisierung und Nutzerfreundlichkeit. Tolle Features, um Ihre Herbsttage aufzuhellen.

Noch mehr Automatisierung für die bAV

Bisher konnten Sie mit Hilfe unserer HR-Plattform die betriebliche Altersvorsorge (bAV) Ihrer Mitarbeiter innerhalb weniger Klicks berechnen und Verträge in der entsprechenden E-Akte einpflegen. Jetzt kommt noch ein besonderes Goody dazu: Wird ein Vertrag über die betriebliche Altersvorsorge in unserer Plattform erstellt und in der Mitarbeiterakte hinterlegt, so wird automatisch die dazugehörige Lohnart in den Benefits erzeugt und für die Payroll berücksichtigt. Weiterhin führen etwaige Änderungen oder gar das Löschen des Vertrags zur zeitgleichen Bearbeitung oder Löschung der Anzeige unter Benefits. Systemseitig werden die SV-Grenzen automatisch berücksichtigt, somit sind sämtliche notwendigen Informationen für Ihre Abrechnung innerhalb weniger Sekunden für Sie bereitgestellt.

Scheuen Sie keine Kosten(-stellen)

Sie wollen die Kosten und deren Herkunft in Ihrem Unternehmen besser kontrollieren? Nun ist es dank der Erstellung und Nutzung von Kostenstellen in unserer HR-Plattform in wenigen Klicks möglich. Unter dem Menüpunkt „Unternehmen“ können Sie die Kostenstellen über die gleichnamige Kachel anlegen. Anschließend können Sie jedem Mitarbeiter in seiner Akte unter „Stellendaten“ eine oder mehrere Kostenstellen zuordnen. Zusätzlich besteht sogar die Möglichkeit, die prozentuale Verteilung von Mitarbeitern auf verschiedene Kostenstellen festzulegen. 

Flexible Exporteinstellungen für Ihre Schichtpläne

Diese neue Funktion wird Ihnen die Arbeitsorganisation erleichtern: Mit Hilfe unserer Software können Sie jetzt nicht nur Ihren gesamten Schichtplan exportieren, sondern auch nach einzelnen Arbeitsbereichen filtern. Somit können alle oder nur ausgewählte Schichten einzelner Arbeitsbereiche exportiert werden. Weiterhin ist es möglich, innerhalb des Schichtplans nach freien Vakanzen zu filtern und sich diese freien Schichten anzeigen zu lassen. Haben Sie Ihren Schichtplan erfolgreich exportiert, können Sie diesen zusätzlich nach Ihren Wünschen bearbeiten.

    Ja, ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@vyble.io widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Geschützt durch reCAPTCHA.