Rechte- und Rollenverwaltung

Um die Rollen und Rechte zu verwalten und zu bearbeiten findest Du den Punkt in vyble® unter Administration.

Zusätzlich zu den standardisierten Aufgabenbereichen wie z.B. Company Manager, HR-Manager oder Employee, gibt es die Funktion eigene Rollen zu erstellen und anzulegen. 

Damit sind diese dann individuell auf Dein Unternehmen zugeschnitten. 

So ist es zum Beispiel möglich, angelehnt an die Funktion die der Mitarbeiter im Unternehmen ausübt, verschiedene Berechtigungen freizugeben oder aber zu beschränken (z.B. Zugriff oder Bearbeitungsmöglichkeit der Reisekosten, Einsicht in die Lohnübersicht, nicht aber die Bearbeitung dieser).

Damit können die Mitarbeiter selbstständig das Tool verwenden, allerdings nur mit den Bereichen die für sie relevant beziehungsweise freigegeben sind. Das bietet mehr Freiheiten und eine flexible Zeiteinteilung für jeden der vyble® nutzt.